Trapperprofi Betonwipprohrfalle "Trapper 1.0"- Alte Variante Lesen Sie mehr...

Wunschzettel: Zum Vergleich hinzufügen:
UVP € 550,00 Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Produkt auf Lager (65)
Lieferzeit: 2-4 Tage

"Auslaufmodell" Jetzt Sonderpreis von 550 Euro sichern....nur noch begrenzte Zahl verfügbar!!

Exzellente, sichere und rechtskonforme Betonrohrfalle (30 cm Ø) zum Fang aller Arten von Raubwild (Dachs, Fuchs, Marderhund, Waschbär, Marder, Iltis, Hermelin, usw.)

Neu : Mit 30 Jahren Funktionsgarantie auf alle Teile !

Die Gesamthöhe oberhalb des Untergrundes beträgt nur ca. 55 cm. Dadurch unauffällig in der Landschaft. Sämtliche Rohre und ggfs. auch der Fallenkasten können mit allen zur Verfügung stehenden Materialien komplett verblendet werden, wie z.B. Erde, Sträucher, Stroh, Mist usw. Bei ordnungsgemäßer Montage ist das Fallensystem absolut dunkel.

Alle Betonteile sind geschnitten! (Wipprohr, Rohre, Köder-schacht, etc.) Die vorgefertigten Seitenteile des Fallen-kasten sind problemlos miteinander zu verschrauben.

Die Achse der Falle liegt oberhalb des Wipprohrs.

Spaltmaß zwischen wippendem Rohr und feststehenden Rohren nur 20-25 mm. Spezialrohre ohne Nut und Feder für geringste Spaltmaße zwischen Schiebekasten und Rohren.Herausnehmbarer Köderschacht.

Die Metallschieber sind weitestgehend diebstahlgeschützt und mit Waschbärensicherung ausgestattet.

Gesamtgewicht ca. 900kg

Der Deckel ist nicht Bestandteil der Lieferung und kann extra bestellt werden.

Bitte beachten Sie die jeweiligen Bundes- und Landesgesetze, bzw. -verordnungen der Bundesländer.

Eine Musterfalle kann am Raiffeisen-Markt Melle, Werkstraße 6 in 49324 Melle jederzeit besichtigt werden.

Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite. Manage cookies